KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst Berlin

KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst Berlin

KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst Berlin

KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst Berlin

Mit dem KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst ist in Berlin ein außergewöhnlicher Ausstellungsort entstanden. Seit 2016 wird in dem Gebäudekomplex der ehemaligen Kindl-Brauerei in Neukölln internationale Gegenwartskunst gezeigt. Das Programm umfasst mehrere große Ausstellungen pro Jahr und wird durch Veranstaltungen wie Künstlergespräche, Vorträge und Konzerte ergänzt. Im Februar 2020 hat Kathrin Becker die künstlerische Leitung des KINDL von seinem Gründungsdirektor Andreas Fiedler übernommen, der die Institution aufgebaut und das künstlerische Programm bis dahin verantwortet hat.

Hier weitere Informationen zu KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst in Berlin

Am Sudhaus 3, Berlin
0049 (0)30 832 159 12 0